Zurück zur Übersicht

Jahrbuch des Unternehmenskaufs 2018

Mergers & Acquisitions sind ein wichtiges Instrument der Unternehmensführung. Wachstumsbestrebungen und fortschreitende Digitalisierung regen weltweit die Kauflust der Unternehmen an. Nicht nur für Großkonzerne, sondern auch für Mittelständler sind M&A-Transaktionen immer häufiger das Mittel der Wahl. Allerdings sind Inhalte, Zielsetzungen und vor allem auch die ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen steten Änderungen und Anpassungen unterworfen. 

Das Jahrbuch des Unternehmenskaufs 2018 gibt einen Überblick über aktuelle Themen rund um M&A und zeigt die wichtigsten Entwicklungen der letzten drei Jahre. Mit dem Jahrbuch gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse zu Erfolgsfaktoren und Strategien inklusive Handlungsempfehlungen aus Wissenschaft und Praxis. Das Jahrbuch zeigt die neuen Entwicklungen bei den steuerlichen und rechtlichen Regelungen (inkl. Compliance) sowie die bilanziellen Implikationen von Unternehmenskäufen. Es unterstützt Sie bei riskanten Cross-Border-M&A und zeigt deren besondere Problematik. 

Sichern Sie sich jetzt einen fundierten Überblick über die wichtigsten Trends und Veröffentlichungen auf dem Gebiet Mergers & Acquisitions!

Zum Inhalt:

Erfolg und Erfolgsfaktoren von M&A

  • Do M&A deals create or destroy value? A meta-analysis
  • Konzepte der Erfolgsmessung bei M&A-Transaktionen
  • Erfolgsfaktoren bei Mergers and Acquisitions – Warum schaffen Portfoliomaster mehr Value Added?
  • Cross-Border-Akquisitionen und Shareholder Value – Eine Analyse von CEE-Transaktionen
  • Blessing or Burden: The Influence of Intercultural Differences on M&A performance
  • Erfolgsfaktoren von Buy & Build-Strategien in Private Equity Buyouts
  • Erfolgsfaktoren von Distressed M&A-Transaktionen

Kapitalmarkt und M&A

  • Die Aktionärsstruktur von M&A-Transaktionen als Erklärungsfaktor von Kapitalmarktreaktionen
  • M&A-Übernahmeprämien: Ein Vergleich von Branchen, Ländern, Typen und Zeitpunkten
  • Deal Activism – Eine Herausforderung auch für Aufsichtsräte
  • Die Bewertung von Start-up-Unternehmen

Bilanzen und M&A

  • Auswirkungen der bilanziellen Abbildung von M&A-Transaktionen auf zentrale Steuerungskennzahlen
  • Die Ausgestaltung von Bilanzgarantien in der Praxis des Unternehmenskaufvertrages
  • Bilanzgarantien bei Unternehmenskäufen – Praxishinweise und Gestaltungsempfehlungen
  • Fluch und Segen von Kaufpreisklauseln in Unternehmenskaufverträgen

Compliance bei M&A-Transaktionen

  • Compliance Due Diligence als Bestandteil der Due Diligence bei Unternehmenskäufen
  • Compliancegarantien in Unternehmenskaufverträgen
  • Die Risikoaggregation: Früherkennung „bestandsbedrohender Entwicklungen“
  • Wie prüft der Aufsichtsrat die Qualität von Synergieprognosen bei einer Übernahme?

Autorenverzeichnis

Einband
gebunden

Erscheinungstermin
06.08.2018