Zurück zur Übersicht

Richtiger Schutz vor Berufsunfähigkeit

Millionen Deutsche können krankheitsbedingt nicht mehr arbeiten. Ein Unfall, der immer passieren kann – und plötzlich ist die eigene Existenz bedroht. Dagegen kann man sich schützen. Doch Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit sind kompliziert und tükisch. Nur mit Glück bekommt man eine. Und wer eine hat, kann nur hoffen, dass der Versicherer am Ende wirklich zahlt. Guter Rat ist schwer zu finden, selbst Tests von Verbraucherschützern wecken Zweifel. Lesen Sie in unserem Dossier, wie Sie den für Sie am besten geeigneten Schutz erhalten.

Umfang des PDFs: 29 Din-A4-Seiten